DCU Thüringen

Deutsche Meisterschaften Senioren


2014


Am 22.06.2014 vertrat unser Verein den KFV Sömmerda bei den Deutschen Meisterschaften der Senioren (DMMS) in Lampertheim. Um der Gemütlichkeit Tribut zu zollen, reisten wir schon einen Tag früher an. Dies ermöglichte uns bei ausgelassener Stimmung emotional auf den Wettkampf gebührend vorzubereiten. innocent Wir platzierten uns auf dem siebenten Platz (von 12 Mannschaften) und konnten einige Bundesligateilnehmer hinter uns lassen - im Resümee eine für uns hervorragende Leistung. Rund um ein schönes Wochenende für alle.

Starter: Erhard Anker, Helmut Kaufmann, Heiko Bürger, Volker Huschka, Dieter Schemann und Reiner Hellmuth



2015

Auch 2015 beteiligten wir uns an den Deutschen Meisterschaften der Senioren (27.06.). Um nicht in Reisestress zu verfallen machten wir uns schon am 26. auf den Weg. Die Erfahrung zeigte ja, dass die Vorbereitung am vorhergehenden Tag sehr wichtig ist! wink Sehr wahrscheinlich nahmen wir es diesmal zu Ernst mit dieser, aber wir erreichten die Qualifizierung für die DMMS wieder und ein 12. Platz ist auch nicht schlecht ......

Starter: Dieter Schemann, Ehrhard Anker, Fred Berghoff, Heiko Bürger, Volker Huschka und Reiner Hellmuth (als Unterstützung begleiteten uns Heike und Sebastian)

 

2016

Auch dieses Jahr vertraten wir unseren Landkreis bei den Deutschen Senioren Meisterschaften in Weinheim. Damit es nicht zu anstrengend wurde, reisten wir wieder am Vortag an. Somit konnten wir die Bahnen "näher kennen lernen". Bei unseren Eintreffen starteten gerade die Seniorinnen A und Senioren B aus Boilstädt und wir unterstützten sie so gut wir konnten. Für die mentale Vorbereitung auf unseren Start am Sonntag nutzten wir den Abend beim gemütlichen Zusammensein. Durch isotonsiche Getränke (kein Redbull oder dergleichen laughing) gedopt, ging es Sonntag bei einer mörderlichen Hitze (rund 35°C) auf die Bahnen. Trotz dieser extremen Bedingungen erreichten wir den 9. Platz in der Gesamtwertung.

Starter: Volker Huschka (450), Heiko Bürger (440), Dieter Schemann (430), Detlef Kowalzyck (427), Ronald Habermann (384) - (als Unterstützung begleiteten uns Heike, Sebastian, Helmut & Erhard)